Handy-signatur AKTIVIERUNg

 

Per Mausklick können Sie schon heute rund um die Uhr und sieben Tage die Woche Amtswege komfortabel von zu Hause aus erledigen. Von der Meldebestätigung, der Beantragung einer Strafregisterbescheinigung, dem Besuch beim Finanzamt im Internet (FinanzOnline) bis zur Anmeldung bei einem elektronischen Zustelldienst, spannt sich ein breiter Bogen an Diensten, die Ihnen Wartezeit, Stress und umständliche Formalitäten ersparen können.

 

Damit Sie diese Services sicher über das Internet nutzen können, muss Ihre Identität auch in der elektronischen Welt eindeutig nachweisbar sein. Dafür benötigen Sie einen digitalen Ausweis - die Handy-Signatur. Mit der Handy-Signatur können Sie sich nicht nur im Internet ausweisen - Sie können Ihre Anträge gleich direkt rechtsgültig elektronisch unterschreiben. Kartenlesegeräte, Softwareinstallationen, unzählige Passwörter für verschiedene Seiten gehören damit der Vergangenheit an.

 

Eine vollständige Anwendungsübersicht finden sie online unter

http://www.buergerkarte.at/anwendungen-handy.html .

 

Aktivierung

Sie können Ihre Handy-Signatur bei uns im Marktgemeindeamt - Bürgerservice von den Mitarbeitern

Danja Kaiser oder Gerald Lattacher von Montag bis Freitag zwischen 8:00 und 12:00 Uhr aktivieren lassen.

Nach vorheriger telefonischer Vereinbarung sind auch Nachmittagstermine möglich.

 

Sämtliche Aktivierungsmöglichkeiten finden Sie auf

http://www.buergerkarte.at/aktivieren-handy.html .

 

Kosten

Es fallen der BenutzerIn für Aktivierung und Nutzung der Handy-Signatur keine Kosten an.

Für die Nutzung der Handy-Signatur bei Online-Behördenwegen gibt es meist noch weitere Gebührenermäßigungen.

 

Verwendung

Bei Verwendung der Handy-Signatur wird - analog zu E-Banking Lösungen der Banken - nach erfolgter Eingabe der Handynummer und einem Passwort ein Einmalcode in einem SMS übermittelt.

 

Die Eingabe dieses Einmalcodes (TAN= Transaktionsnummer) in der jeweiligen Anwendung löst die qualifizierte elektronische Signatur aus. Die qualifizierte Signatur ist gleichwertig zur eigenhändigen Unterschrift nicht nur bei elektronischen Amtswegen, sondern auch in der Privatwirtschaft etwa beim elektronischen Unterzeichnen von Verträgen. Nutzen Sie dazu den Link auf unserer Homepage unter www.admont.at à Bürgerservice à Dokumente elektronisch unterschreiben.

 

Eine weitere Möglichkeit die Handy-Signatur zu nutzen, ist der Empfang der TAN mittels

Handy-Signatur App.

Voraussetzung für die Beantragung der Handy-Signatur ist die Vollendung des 14. Lebensjahres.

AKTUELLES

 

Bgm. Hermann Watzl

Die nächsten Sprechstunden:

Mi. 24.05. 13 – 14 Uhr

Mi. 31.05. 13 – 14 Uhr

Mi. 07.06. 13 – 14 Uhr

 

Ärztedienst

24.05. ab 19,00 Uhr

25.05. (Christi Himmelfahrt)

Dr. Petra Krainer

(Tel: 03612/24240)

27.05. – 28.05

Dr. Jörg Schweiger

(Tel: 03613/2347

 

Apothekendienst

22.05. - 28.05.2017

Stadtapotheke Rottenmann

(Tel. 03614/2228)

Löwenapotheke Liezen

(Tel. 03612/22375)

 

Zahnärztedienst

25.05./ 27.05. – 28.05.

Prim Dr. Siegmund Döttelmayer, Bad Aussee

(Tel. 03622/54818-0)

 

Tierärztedienst

27.05. – 28.05.

Dr. Hans Weissensteiner

(Tel. 0664/4586760)

 

Notar

Mag. Michael Preihs

Di. 30.05.

11:00 bis 12:00 Uhr

(Tel. 03612/23544)