Marktgemeinde Admont

Hauptstraße 36

8911 Admont, Austria

T +43 (0)3613/27200

F +43 (0)3613/27200 - 205

gde@admont.gv.at

 

Amtsstunden

MO - DO: 8:00 – 14:00 Uhr

FR: 8:00 – 12:00 Uhr

Bildung

 

Übergangsklasse im Gymnasium des Stiftes Admont:

 

Im Schuljahr 2016/2017 führten wir am Stiftsgymnasium Admont erstmalig eine Übergangsklasse für jugendliche Flüchtlinge. Diese Variante ist gedacht für jugendliche Flüchtlinge, die nicht mehr schulpflichtig sind und daher keine Pflichtschule besuchen dürfen. Für die Klasse wurde vom Bundesministerium für Bildung und Frauen ein eigener Lehrplan entwickelt. Die Übergangsklasse ist im Laufe des Schuljahres auf 26 Teilnehmer und zwei Teilnehmerinnen aus den Ländern Afghanistan, Irak und Syrien gewachsen.

Mit dem Unterricht in dieser Klasse sollen die Voraussetzungen geschaffen werden für eine weitere schulische oder berufliche Ausbildung und damit Ermöglichen von Anschlussperspektiven (https://www.lsr-stmk.gv.at/de/Documents/Schulpsychologie/Informationsblatt_Bildungsangebote_nicht_mehr_schulpflichtige_Jugendliche_Steiermark.pdf).

Für die Klasse gab es einen Stundenplan mit folgenden Fächern: Deutsch als Fremdsprache, Englisch, Mathematik, Naturwissenschaftliche Grundlagen, Ethik, Geschichte und Geografie, Bewegung und Sport und Persönlichkeitsbildung. Im Lehrplan sind für jeden Gegenstand die Bildungs- und Lehraufgabe und der Lehrstoff definiert. (Nachzulesen unter: https://www.lsr-stmk.gv.at/de/Documents/Lehrplan_Übergst_Flücht_2016.pdf)

Als Abschluss wurde eine Kompetenzerhebung in den Bereichen Deutsch, Englisch und Mathematik für jeden Teilnehmer und Teilnehmerinnen durchgeführt.

Ab November 2017 beginnt die neue Übergangsklasse mit neuen Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

 

Basisbildung BFI Rottenmann

5 Jugendliche wurden aufgenommen und nahmen bis 16.05.2017 am Kurs teil.

 

BFI Projekt Rottenmann

8 Jugendliche durften teilnehmen.

Das Projekt endete am 07.07.2017

 

JAW Liezen

Zwei Jugendliche wurden von Jugend-am-Werk aufgenommen und lernen für den Hauptschulabschluss.

 

NMS Admont

2 Schüler besuchten die Neue Mittelschule in Admont.

 

Volksschule Admont

Für das kommende Schuljahr sind in der Volksschule 2 Kinder aus dem Quartier Felsenkeller und ein Kind aus dem Haus Admont gemeldet.

Deutschunterricht im Haus Admont von einer DAF-Lehrerein erhielten 4 Jugendliche.

Familien, die im Haus Admont und im Quartier Felsenkeller untergebracht sind, erhalten dankenswerter Weise ehrenamtlich Deutschunterricht von Prof. Walter Landl und Prof. Josef Hasitschka.

AKTUELLES

 

Bgm. Hermann Watzl

Die nächsten Sprechstunden:

Mi. 22.11. 13 – 14 Uhr

Mi. 29.11. 13 – 14 Uhr

Mi. 06.12. 13 – 14 Uhr

 

Ärztedienst

18.11. – 19.11.

Dr. Jörg Schweiger

(Tel: 03613/2347)

 

Apothekendienst

13.11. – 19.11.

Stadtapotheke Trieben

(Tel. 03615/2393)

Stadtapotheke Liezen

(Tel. 03612/25790)

 

Zahnärztedienst

18.11. – 19.11.

(jeweils 10 – 12 Uhr)

Dr. Wolfgang Laserer,

Bad Aussee

(Tel. 03622/52150)

 

Tierärztedienst

18.11. – 19.11.

Dr. Hans Weissensteiner

(Tel. 0664/4586760)

 

Öffentlicher Notar

Mag. Michael Preihs

Nächster Sprechtag

im Rathaus:

28.11. (11 - 12 Uhr)

(Tel. 03612/23544)